Unsere Ziele

 
Das Hörgeschädigtenzentrum ist ein Ort der Kommu-nikation und Begegnung für alle Menschen mit Hörschädigung. Es lebt von den hörgeschädigten Menschen, ihren Angehörigen und deren Aktivitäten.
 

 
Ziele des Hörgeschädigtenzentrums sind:

  • die Schaffung gleichberechtigter Lebensbedingungen für hörgeschädigte Menschen
  • die Vertretung der Belange der Hörgeschädigten in der Öffentlichkeit und bei Behörden
  • die Weiterbildung von jugendlichen und erwachsenen hörgeschädigten Menschen.

 

Das Hörgeschädigtenzentrum ist:

  • Begegnungszentrum und Treffpunkt für die Vereine und Gruppen hörgeschädigter Menschen
  • Infopunkt für die Beratung der Eltern hörgeschädigter Kinder bei der Förderung und Erziehung in Zusammenarbeit mit den Frühförderstellen der David-Hirsch-Schule in Aachen
  • Bindeglied zwischen der Welt der Hörenden und der Hörgeschädigten
  • Sitz der Beratungstelle für Hörgeschädigte (überwiegend für Hörgeschädigte, die in Gebärdensprache kommunizieren)